13.12.2017 Isarriders München -VS- EHC München Angerlohe

Bericht – Isarriders München :
Erneute Niederlage gegen Angerlohe. Viel vorgenommen und nichts mitgenommen. So kann man den Abend zusammen fassen. Objektiv betrachtet war der Gast immer einen Schritt schneller und nutzte seine Chancen konsequenter aus. Die Isarriders konnten erst 4 Minuten vor Schluss das erste Tor erzielen, mehr als Ergebniskorrektur war das aber nicht mehr, gleich im Gegenzug stellten die Gäste den 1:4 (0:1/0:2/1:1) Endstand her. Subjektiv betrachtet ist es ein Spiel mit zu viel Härte und unfairen Szenen gewesen, dass die Unparteiischen oft nicht unter Kontrolle hatten. Aber daran ist die Niederlage nicht fest zu machen. Tor: Predrag Mitrović. Was soll’s weiter geht’s am 27.12 mit dem nächsten Heimspiel gegen die Weiherstars aus Erding.

Comments are closed